Schlagwort: Komplexität

Alle Beiträge mit dem Schlagwort Komplexität

Das gelbe Handtuch

In meinem Bad hängt neben dem Waschbecken immer ein gelbes Handtuch. Das Bad ist der hellste Raum in meiner Wohnung, obwohl das Bad im Vergleich zu den anderen Räumen das kleinste Fenster hat. Zur gleichen Zeit ist es komischerweise der kälteste Raum. In der Konsequenz trocken leider diese gelben Handtücher neben dem Waschbecken nicht so […]

19. Oktober 2014
4. Dezember 2018

Drueckste drauf, wird gemixt

Seit wenigen Monaten bin ich stolzer Besitzer eines Mixers. Den Mixer hatte ich mir zum Geburtstag gewünscht und diese Gelegenheit hat sich Mama natürlich nicht nehmen lassen, worüber ich mich besonders gefreut habe, weil ich von Mama ganz selten etwas Gegenständliches geschenkt bekomme. Jedenfalls, was ich eigentlich sagen wollte, ich liebe diesen Mixer. Vor allem […]

16. Oktober 2014
4. Dezember 2018

Wirtschaftskrisenendlosschleife

Wenn ich das Schlagwort Wirtschaftskrise höre, dann stelle ich meistens gleich auf Durchzug. Ich kann das einfach nicht mehr hören. Da schwingt mir zu viel Weltuntergang mit. Ist doch nur Wirtschaft. Leider nimmt dort das Unglück nur seinen Anfang und kommt am Ende doch immer im Leben des Einzelnen an. Jedenfalls hab ich aber den […]

21. September 2014
10. September 2016

Du bist doof. Nein, du bist doof.

Konflikte, das ist ja auch so ein Thema. Niemand mag sie. Niemand will sie. Jeder versucht sie zu vermeiden. Und trotzdem sind wir geradezu von ihnen umzingelt. Einen Konflikt, den kann man nicht einfach abschütteln. Wenn ein Konflikt erst einmal da ist, wird man ihn so schnell nicht mehr los. Manchmal werden wir sogar ungewollt […]

23. Mai 2014
7. Januar 2018

Communication is out of CTRL

Miteinander sprechen, etwas geben und nehmen, sich mit Worten begegnen. Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie es damals war? In der Zeit als Handy und Internet noch nicht erfunden waren? Kommunizieren war früher ja quasi ein Monopol der Wirklichkeit. Man kann sich das eigentlich gar nicht mehr richtig vorstellen. Informationeller Austausch, das ging tatsächlich […]

16. April 2014
10. September 2016

Unglücklich (bleiben)

Das Leben haben wir uns nicht ausgesucht. Wir wurden nicht gefragt und kraft unserer Geburt waren wir irgendwann einfach da. Unser soziales Umfeld konnten wir nicht beeinflussen und auch beim genetischen Code hatten wir keine Wahl. Trotzdem müssen wir die Konsequenzen tragen und irgendwie damit zurechtkommen. Richtig fair ist das eigentlich nicht. Immerhin sagt man, […]

25. März 2014
10. September 2016

Die Verantwortung in dir

Zuerst möchte ich folgende Frage in dein Raum stellen. Was ist Verantwortung? Ist es nicht seltsam, dass eine Erklärung auf Anhieb schwerfällt? Verantwortung ist schließlich kein Fremdwort. Meist verwenden wir es, um eine Zuständigkeit zum Ausdruck zu bringen. Eine andere Variante ist der moralische Kontext, welcher den Schwerpunkt darauf legt, die Folgen des eigenen oder […]

13. Oktober 2013
10. September 2016

Ab in die Cloud, Dropbox selbst gebaut

Immer und überall auf meine Daten zugreifen, diesen Gedanken fand ich schon immer charmant. Das Jahr 2013 steht nun ganz im Zeichen der Cloud. Das Wort ist in aller Munde. Google, Amazon, Dropbox. Man muss den Wasserhahn nur anmachen und die Cloud kommt raus. Nun gut, warum nicht. Wann, wenn nicht jetzt? Eigentlich ist das […]

29. August 2013
10. September 2016