Schlagwort: Digitalisierung

Alle Beiträge mit dem Schlagwort Digitalisierung

Richtig wiegen – So geht’s!

Die letzten fünfzehn Jahre habe ich ohne Körperwaage gelebt. Und ich spürte auch ganz selten das Bedürfnis, meinen Hausstand um eine solche zu erweitern. In der Regel bot sich alle paar Monate mal bei Dritten die Gelegenheit, eine Waage zu benutzen, was für mich völlig ausreichend war. Im letzten Sommer stellte ich dann plötzlich fest, […]

30. Juli 2020
10. August 2020

Oh Julia, oh Julia, der Tisch wackelt

Die Systemgastronomie und ich haben ein eher zwiespältiges Verhältnis. Ich find‘s nämlich ziemlich nervig, wenn man sich immer erst einmal damit beschäftigen muss, wie ein Restaurant „funktioniert“. Ich stelle mich auch nicht gern an Theken an, um meine Bestellung aufzugeben. Einen Pager am Tisch, um die Servicekraft zu rufen, find ich ebenfalls nur so mittel. […]

4. Januar 2020
4. Januar 2020

Apple Pay im Detail / FAQ

Seit Weihnachten 2018 ist Apple Pay endlich auch in Deutschland verfügbar. Hierzulande mussten wir insgesamt vier Jahre auf die Einführung warten. Ursprünglich wurde Apple Pay nämlich schon im Herbst 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt und danach Schritt für Schritt in den Ländern der Welt ausgerollt. Mit der Markteinführung in Deutschland stellen sich jetzt natürlich viele Fragen. […]

7. Juni 2019
28. August 2020

You have been hacked!

Vor ein paar Monaten erhielt ich folgende eMail. Hello! I’m a programmer who cracked your email account and device about half year ago. You entered a password on one of the insecure site you visited, and I catched it. Your password from marco.hitschler@spelzenhof.com on moment of crack: logitech.

2. Mai 2019
2. Mai 2019

Marchivum

Marchivum
18. November 2018
18. März 2019

Die Digitale Brille

Gestern hab ich mal wieder so eine Idee gehabt. Könnt ihr euch noch an Google Glass erinnern? Das war eine ziemliche Innovation, welche aber seiner Zeit weit voraus war und viele neue, technische sowie gesellschaftlicher, Fragen aufwarf. Die Google Glass war eine neue Art von Wearable und übertrug klassische Features eines Smartphones auf eine Brille. […]

31. Juli 2018
4. Dezember 2018

Worte zählen

Als ich vor drei Tagen den Beitrag über die Funktionsweise von Schrittzählern schrieb, hatte ich folgenden Gedanken: Eigentlich würde mich die Anzahl meiner täglich gesprochenen Worte viel mehr interessieren. Wie viele Worte spreche ich an einem normalen Tag? Wie viele Worte spreche ich durchschnittlich in einem Meeting? Wie viele Worte spreche morgens, wie viele abends? […]

1. April 2018
4. Dezember 2018

WebEx: Audio Connected

Heute Morgen hab ich (eigentlich wie jeden Tag) wieder verschlafen. Weil mir die Zeit für die Anfahrt ins Büro nicht mehr gereicht hätte, nahm ich meinen ersten Termin remote vom HomeOffice wahr. Es handelte sich um ein Status Meeting mit einem anderen Project Manager. Ich fuhr also mein Notebook hoch, checkte noch kurz die Mails […]

16. November 2017
4. Dezember 2018

Google mag mich nicht

Beruflich wie privat beschäftige ich mich derzeit auf verschiedenen Ebenen mit der Frage, wie Informationssysteme ihre gespeicherten Daten in einer Form bereitstellen können, dass nicht nur Menschen, sondern auch andere Maschinen diese Informationen lesen und verstehen können. Diese andere Maschinen sind in erster Linie Suchmaschinen, können aber prinzipiell beliebige Informationssysteme sein. Ich finde das Thema […]

7. November 2017
4. Dezember 2018